Wear-Management
Flash
-  Highlights 2017
-  News & Links

Sprache
-  English
-  Français
>  Deutsch

Wear-Management
-  Fokus
  -  Automobilindustrie
  -  Kulturerbe
  -  Zementwerk
  -  Energieerzeugung
  -  Metallherstellung
  -  Bergbau
  -  Erdöl / Erdgas
  -  Oeffentlicher Bereich
  -  Transport
-  Training
-  Kongress-Management
-  Ersatzteile
>  Kontakt / Netzwerke

Referenzen
-  RCM (SAE JA 1011)
-  Funktionssicherheit
-  Instandhaltungsschweissen
  -  E-Handschweissen
  -  MIG / MAG
-  Reparaturschweissen
-  Gusseisen
  -  Schweissbarkeit
  -  Reparaturschweissen
-  Uebliche Stähle
  -  Schweissen
-  Werkzeugstähle
-  Beschichten
  -  Schweissen
  -  Spritzen
  -  Löten
-  Kranexperten
-  Sicherheit
-  Akronym
-  Internationale Normung
-  CEN TR 15628

Highlights
-  Highlights 2017
-  Highlights 2016
-  Highlights 2015
-  Highlights 2014
-  Highlights 2013
-  Highlights 2012
-  Highlights 2011
-  Highlights 2010
-  Highlights 2009
-  Highlights 2008
-  Highlights 2007
-  Highlights 2006
-  Highlights 2005
-  Highlights 2004
-  Highlights 2003
-  Foxterrier

Kontakt / Netzwerke

Addresse:   Guido Walt,
Wear-Management
Arzillier 8
1302 Vufflens-la-Ville
Schweiz
E-mail:   guido.walt@wear-management.ch
Mobil:   +41 79 6774713
Fix:   +41 21 7010513
Skype-ID:   guido.walt
Besprechungszimmer:   1201 Genève
Schweiz

Wear-Management:
Instandhaltungs-, Facility- und Asset Management, Werkstoffe, Instandhaltungs- und Reparaturschweissen. Aus- und Weiterbildung,
Internatonales Projekt und Kongressmanagement.

Guido Walt, Dipl. Ing. E.T.H.<BR>
 Master of Science E.T.H.
Guido Walt, Dipl. Ing. E.T.H.
Master of Science E.T.H.

Guido Walt
Dipl. Ing. Metallurg E.T.H.
Ehrenpräsident: Hainan Association of Plant Engineering
Ehrenmitglied: MFS (Maintenance and Facility Management Society of Switzerland
Mitglied: Steering Committee - World Maintenance Forum
Mitglied: Verein Deutscher Eisenhüttenleute (VDEh)
Mitglied: International Advisory Committee (Brazilian Association of Maintenance - Abraman)
Mitglied: Arab Institute of Operation & Maintenance - OMAINTEC
Ehrenmitglied des Redaktionskomitees des China Plant Engineering Magazine
Gründungsmitglied des IMA (International Maintenance Association)

1965 - 1971:   Studien in Architektur und Chemie
1971:   Diplom der eidgenössisch technischen Hochschule (ETH), Zürich
1971 - 1976:   Projektleiter am Battelle Institut, Geneva
1976 - 1982:   Oberingenieur am Schweizerischen Verein für Schweisstechnik, Basel
1983 - 2001:   Institut Eutectic+Castolin, Manager und Direktor
1990 - 2007:   Präsident MFS (Maintenance and Facility Management Society of Switzerland)
1993 - 2004   Vorsitz der EFNMS Arbeitsgruppe 5 "Maintenance Training"
1993 - 2003:   Mitglied des EFNMS Council
2001:   Gründung der Einzelfirma wear-management
2001:   Gründung des Internationalen Netzwerkes "wear-management - free documentation"
2001 - 2005:   Vorsitz der Expertengruppe EFNMS:
- European Maintenance Specialist (level C)
- European Maintenance Technician (level B)
- European Maintenance Engineer (level A)
2001 - 2008:   Swiss Welding Institute:
Lehrauftrag für Beschichten, Schweissen von Gusseisen und Stahlguss
2003 - 2005:   Mitglied der Generalversammlung EFNMS VZW
Seit 2003:   Schweizer Delegierter CEN/TC 319 Instandhaltung
Seit 2003:   Vorsitz CEN/TC 319, WG 9 "Qualifikation von Instandhaltungs-Personal"
2004 - 2008:   Lehrauftrag "Instandhaltung" Hochschule Yverdon
2004 - 2009:   Vorsitz des European Training Committee EFNMS VZW
2004 - 2009:   Lehrauftrag für Schweissen und Sichtprüfungen am Ausbildungszentrum des Schweiz. Baumeisterverbandes
2005 - 2007:   Präsident EFNMS VZW (European Federation of National Maintenance Societies)
2005 - 2009:   Geschäftsführer und Mitinhaber der Gesellschaft MM Support GmbH
2006 - 2008   Präsident des Weltkongresses für Instandhaltung
2006 - 2008:   Leonardo Projekt EuroMaint, EFNMS Projektmanagement
2007 - 2009:   Mitglied der Generalversammlung EFNMS VZW
2007 - 2010:   Präsident des Hauses der Künstler, La Sarraz - Schweiz
seit 2008:   Lehrauftrag "Instandhaltung" ZHAW - Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften
2008:   Projektstart: "World Maintenance Forum"
seit 2009:   Chairman of the World Maintenance Forum
2009 - 2011:   Associate partner: Leonardo Projekt VocTrainMaint
seit 2010:   Mitarbeiter CEN/TC 319/WG 10: Maintenance within Physical Asset Management.
2011 - 2013:   Projekt Partner: Leonardo Project EURIAC
2011 - 2013:   Projekt Partner: Leonardo Project PILE UP
2012 - 2014:   Project partner: Leonardo Project VEMT
2012 - 2014:   Project partner: Leonardo Project - Implementing Vocational Training in Maintenance (VTM)
Seit 2014:   Vorstandsmitglied von IMA (International Maintenance Association)
Seit 2015:   Mitglied der Generalversammlung EFNMS VZW

Barbara Walt
Lic. phil. I - Kunstgeschichte
Master of Arts - Universität Zürich

Barbara Walt, Master of Arts
Barbara Walt, Master of Arts

Gabriel Walt
Dipl. Designer HES (Zürcher Hochschule der Künste)

Gabriel Walt, Dipl. Designer, HES Zürich<BR>
 Kommunikation und Networking
Gabriel Walt, Dipl. Designer, HES Zürich
Kommunikation und Networking

Internationale Netzwerke

  • Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Instandhaltung
  • Instandhaltungs- und Reparaturschweissen
  • Instandhaltungs-, Asset- und Facility Management
  • Kulturerbe
  • Produktedesign, -marketing und -präsentation
  • Kongressorganisation
  • Internationale Projekte

Wear-Management - Trend in die richtige Richtung

Last update: December 20, 2015

Alle Informationen sind unvoreingenommen und in bester Absicht redigiert worden.
Wear-Management kann auf Grund dieser Information nicht haftbar gemacht werden.
Copyright © 2001-2018 Wear-Management, Arzillier 8, 1302 Vufflens-la-Ville, Switzerland
Die unveränderte Wiedergabe und Verteilung dieses gesamten Textes in beliebiger Form ist gestattet, sofern dieser Hinweis beibehalten wird.